Empfohlen 

USA-Austausch

Seit 2002 fahren 20-25 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen 9 und 10 in die USA um dort die amerikanische „Magnet High School" Northpoint Expeditionary Academy in Prescott zu besuchen. In dem einen Jahr fahren wir nach Arizona/Prescott und in dem anderen Jahr besuchen die amerikanischen Schülerinnen und Schüler uns.

Die Schüler gehen dort wie hier in die Schule. Sie leben bei Familien und werden ganz selbstverständlich in den Alltag integriert. Unsere Schüler sind besonders begeistert von der Freundlichkeit und Warmherzigkeit der amerikanischen Gastfamilien.

Für beide Schulen ist der Austausch ein Riesengewinn. Die Stadtkinder erleben Natur pur. Wüste, Berge, Canyons und Seen wechseln sich ab. „Ich habe noch nie soviel Himmel gesehen", äußerte eine Schülerin beim letzten Mal. Und die amerikanischen Schülerinnen und Schüler erleben die Großstadt und genießen die Freiheit mit öffentlichen Verkehrsmitteln Frankfurt zu erobern.

Die Stadt Frankfurt empfängt uns und unsere Gästeim Römer, ein ganz besonders Highlight.

Der kulturelle Austausch, die englische Sprache und eine fremde Familie sind große Herausforderung, die die Schüler meistern und reifer werden lassen.


Hier geht's zum amerikanischen Reiseblog

Hier geht's zum deutschen Reiseblog