Ernst-Reuter-Schule II

Gesamtschule der Stadt Frankfurt a. M.
mit inklusivem Unterricht
- eine Schule für alle -


20.06.2013
Haircare Workshop - Bilingual Workshop with Marie Davenport-Schneider


Stacks Image 249
Twenty excited boys and girls from the 5th Grade flocked to a room in the Ernst-Reuter-School II on Thursday the 20th of June to take part in a workshop on haircare presented by Marie Davenport-Schneider. She had visited our school previously to talk about Martin Luther King with the students. This time she was going to answer questions about haircare and show some combing and braiding techniques.

After a short introduction Marie Davenport-Schneider answered questions the children had sent to her. These were a few of the questions they would ask: How much hair is on my head? Why do I lose hair? How often should I wash my hair? Is it safe to straighten hair?

The second part of the workshop was hands-on and Marie Davenport-Schneider showed the boys and girls what kind of comb to use for their hair type and several braiding techniques. Several boys and girls sat model for this session and received a comb or a brush as a present afterwards.

Neither hot temperatures nor the English language would deter these children from taking part. They were happy, listened attentively and enjoyed the hands on session. Later when asked about what they liked most they thought the home-made hair mask conditioner with eggs and olive oil most interesting, they liked the fact that Marie Davenport Schneider had come ''all the way from America“ to see them and that she gave away the combs and the brushes.

Maren Wedekind our social pedagogue kindly assisted and organized the room. The message of the workshop was all hair types are equally beautiful no matter what colour and type. And above all take good care of your hair!


20.06.2013
Haircare Workshop - Bilingual Workshop mit Marie Davenport-Schneider

Stacks Image 254
Zwanzig erwartungsvolle Jungen und Mädchen aus dem 5. Jahrgang strömten in einen Raum der Ernst-Reuter-Schule II am Donnerstag, 20. Juni, um an einem Workshop zum Thema Haarpflege mit Marie Davenport-Schneider teilzunehmen. Sie hatte unsere Schule bereits mehrmals besucht, um über Martin Luther King zu sprechen. Diesmal kam sie in die Schule um Fragen der Schülerinnen zur Haarpflege zu beantworten und um einige Frisuren vorzumachen. Nach einer kurzen Einführung in das Thema beantwortete Marie Davenport-Schneider Fragen der Kinder. Einige der Fragen waren: Wie viele Haare sind auf meinem Kopf ? Warum verliere ich Haare? Wie oft sollte ich meine Haare waschen? Ist es schädlich die Haare zu glätten? Im zweiten praktischen Teil des Workshops zeigte Marie Davenport den Jungen und Mädchen verschiedene Kämme für unterschiedliche Haartypen und verschiedene Frisuren. Mehrere Jungen und Mädchen saßen Modell für diese Sitzung und erhielten zum Abschied einen Kamm oder eine Bürste als Geschenk . Weder heiße Temperaturen noch die englische Sprache hielten diese Kinder von der Teilnahme ab.
Sie waren glücklich, hörten aufmerksam zu und freuten sich auf die Aktivitäten im zweiten Teil. Später erzählten sie, dass ihnen das Rezept für eine Spülung mit Eiern und Olivenöl besonders gut gefiel und sie schätzten die Tatsache, dass Marie Davenport-Schneider "den ganzen weiten Weg von Amerika" gekommen war, um mit ihnen über Haare zu reden. Maren Wedekind - unsere Sozialpädagogin - unterstützte die Aktion und organisierte freundlicherweise den Raum. Die Botschaft des Workshops: Alle Haartypen sind schön, unabhängig von Farbe und Typ. Und vor allem ist die gute Pflege des Haares wichtig!

Text: Gretel Ghamsharick gretel.krueger@gmail.com
Fotos: Marie Davenport-Schneider, Gretel Ghamsharick

Ganztagsangebot
Ansprechpartner: A. Kleintges
Telefon:
0157 88065822
e-Mail:
nachmittagsangebot.ersii@aol.com


Stacks Image 10553




Ernst-Reuter-Schule II
Hammarskjöldring 17a
60439 Frankfurt am Main

Stacks Image 10564

Wichtige Termine
12.11.2014
15.11.2014
21.11.2014
26.11.2014
04.12.2014
05.12.2014
17.12.2014
30.01.2015
Elternsprechtag
Markt der Möglichkeiten
Berufsbörse
Gesamtkonferenz
Mathematikwettbewerb - Jg. 8
Pädagogischer Tag
Musikalischer Werkstattmarkt
Ende des 1. Halbjahres
Zeugnisausgabe

Stacks Image 10625
Stacks Image 10627
Stacks Image 10629