Ernst-Reuter-Schule II

Gesamtschule der Stadt Frankfurt a. M.
mit inklusivem Unterricht
- eine Schule für alle -

03. Juli 2014
Unsere Schule gewinnt den Preis des Bundespräsidenten
"Eine Welt für alle"

Stacks Image 5165

„Wie die Ernst-Reuter-Schule II zur ersten Fairtrade-Schule Hessens wurde“

In der Ernst-Reuter-Schule II in Frankfurt, die die erste Fairtrade-Schule in Hessen ist, findet eine systematische Einbindung der Thematik des fairen Handels und anderer globaler Themen in den Unterricht statt. Die Schülerinnen und Schüler profitieren von einer Vielzahl von schulischen und außerschulischen Aktivitäten, wie z.B. einem Eine-Welt-Laden, einer Schülerfirma sowie damit verbundenen zahlreichen Projekten zu globalen Themen und partnerschaftlichen Kontakten zu einem Straßenprojekt in El Salvador und zu Schulen und Projekten auf den Philippinen. Es ist deutlich zu sehen, wie stark Lehrkräfte und Schülerinnen und Schüler mit diesen Projekten verwachsen sind und wie stark diese in den Unterrichts- und Schulalltag integriert sind.