Ernst-Reuter-Schule II

Gesamtschule der Stadt Frankfurt a. M.
mit inklusivem Unterricht
- eine Schule für alle -

16. Dezember 2015
"Zwei Wege - ein Ziel" - Der Jugendroman der Klasse 9d ist ab sofort im Buchhandel erhältlich. Bericht von der Pressekonferenz von Dominik Weller

Stacks Image 6609
Es ist der 19.12.2015, 13:55 Uhr, und die ersten Gäste sind bereits eingetroffen. Die Schüler und Schülerinnen der 9d sind alle sehr aufgeregt, da sie heute ihr Buch „Zwei Wege, ein Ziel. - Auf der Flucht von Homs nach Frankfurt“ vorstellen. In diesem Buch geht es um die Geschichte zweier Flüchtlingsfamilien. Eine flieht über das Mittelmeer, die andere über den Landweg nach Deutschland.
Die Idee ein Buch zu schreiben kam von der Deutschlehrerin Frau Güler, die insbesondere durch die Klassenlehrerin Frau Kroworsch, dem Verleger Herrn Schröck-Schmidt, dem Schulleiter Herrn Schneider und der Schriftstellerin Frau Kupfer unterstützt wurde.
>>> Fortsetzung des Artikels >>>